Südliche Madagaskarboa


Wissenschaftlich:
Acrantophis dumerili (1980)

Futter:
Carnivor, Nager in entsprechenden Größen

Fortpflanzung:
vivipar 6-17 Jungtiere

Schutzstatus:
WA I / EU Anhang A

Beleuchtung:
Leuchtstoffröhren

Verbreitung:
Madagaskar

Lebensraum:
tropischer Tieflandregenwald, Baumbewohner, dämmerungs- bis nachtaktiv

Größe:
150cm bis 180cm

Lebenserwartung:
über 20 Jahre

Luftfeuchtigkeit:
Tags: 65-75% Nachts: 85-95%

Einrichtung:
Kletteräste sind unerlässlich. Deren Stärke ist abhängig vom Durchmesser der Schlangen. Ein großes Wasserbecken und Versteckmöglichkeiten in den oberen Regionen des Terrariums bilden die Grundausstattung

Temperatur:
Bodentemperatur zwischen 26-28 °C, lokale Erwärmung bis 35 °C. Nachtabsenkung auf 22 °C.

Bodengrund:
Lockeres, saugfähiges Substrat wie z.B Exo Terra Forest Bark, darauf Laub zum Verstecken

Terrariengroesse:
150 x 80 x 100 (L x T x H in cm)

Bemerkung:
2-3 Monatige Winterruhe